Internetmarketing Lexikon

CMS zurück

Ein Content Management System, oder kurz CMS ist ein Programm für die Inhaltsverwaltung und wird in diesem Zusammenhang für die Verwaltung von Webseiten eingesetzt. Also im Grunde eine Software, zur Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten wie Text- und Multimedia-Dateien.

Ein CMS ermöglicht professionelle und effiziente Gestaltung von Webauftritten. Es wird hierzu direkt auf dem Server des betreffenden Kunden installiert und zeichnet sich durch Einfachheit in der Bedienung aus. Eine programmierung der Webseite mittels HTML ist nahezu überflüssig.

Die bekanntesten Open Soure CMS sind Joomla, Dupal, Typo3 und WordPress. Welches eingesetzt werden soll, hängt von den Anforderungen der Webseite und den Vorkenntissen ab.