Internetmarketing Lexikon

Ranking zurück

Die Reihenfolge, in der die bei der Benutzung der Suchmaschine ermittelten Ergebnisse aufgeführt werden, nennt man Suchmaschinenranking oder nur Ranking. Der Suchmaschinenanbieter verwendet dazu entsprechende Algorytmen, welche möglichst gute Suchergebnisse liefern. Die Ergebnisse werden nach einer ausgeklügelten Rangordung dargestellt, dem Ranking. Die Seiten, auf denen die Suchergebnisse dargestellt werden, werden auch Search Engine Result Pages (kurz SERPs) genannt. Da SERPs nach dem Prinzip der Top-N-Anfrage arbeiten, ist von entscheidender Bedeutung für eine Webseite unter den ersten N, beispielsweise 10 Ergebnissen, genannt zu werden.

Für die Schweiz wird vor allem das Google Ranking betrachtet, da Google mit Abstand die verbreiteste Suchmaschine ist.