Mit Google Adwords bringen Sie Ihr Unternehmen auf eine Top Position!

n-tv News

Auszahlpläne selber machen: So hat man länger was vom Geld

Auszahlpläne selber machen: So hat man länger was vom Geld

Zigtausend Euro auf dem Tagesgeldkonto herumliegen lassen, damit man jederzeit herankommt? Keine gute Idee. Wer dauerhaft von seinem Kapital leben möchte, braucht einen vernünftigen Auszahlplan. Die besten Lösungen bieten nicht die Versicherungen. [mehr]

Eltern als Berufsberater: Diese Ratschläge taugen nichts

Eltern als Berufsberater: Diese Ratschläge taugen nichts

"Mit Ingenieur machst Du nichts falsch" und "Hauptsache große Firma": Eltern meinen es mit ihren Ratschlägen zur Berufswahl nur gut. Doch manche Empfehlung geht von falschen Annahmen aus. Berufsberater erzählen, was sie nicht mehr hören wollen - und warum. [mehr]

Sparen ohne Einkommen?: Altersvorsorge während der Elternzeit

Sparen ohne Einkommen?: Altersvorsorge während der Elternzeit

Stunden, freistellen oder herabsetzen: Wie geht es während der Elternzeit mit der Altersvorsorge weiter? Versicherte haben verschiedene Möglichkeiten. Für welche sie sich entscheiden, hängt oft davon ab, wie lange sie bereits Beiträge zahlen. [mehr]

Mythen, Märchen, Gerüchte: Häufige Irrtümer im Mietrecht

Mythen, Märchen, Gerüchte: Häufige Irrtümer im Mietrecht

Nachmieter, Mietminderung, Feiern oder Grillen: Zwischen Vermietern und Mietern gibt es viele strittige Themen. Mitunter sollten Mieter einem gut gemeinten Rat misstrauen. Denn manchmal ist eine vermeintliche Weisheit nur ein altes Märchen. [mehr]

French Press bis Vollautomat: Kaffeemaschinen für jeden Geschmack

French Press bis Vollautomat: Kaffeemaschinen für jeden Geschmack

Kaffee muss sein. Zumindest für die meisten Menschen. An der Zubereitungsart scheiden sich aber die Geister. Manch einer hält Filterkaffee für ungenießbar, für andere ist Kapselkaffee Teufelszeug. Hier sind interessante Maschinen für jeden Bedarf. [mehr]

Datenabgleich rechtens: Jobcenter darf "ins Blaue hinein" ermitteln

Datenabgleich rechtens: Jobcenter darf

Alle vier Monate ruft das Jobcenter bei verschiedenen Trägern Daten von Hartz-IV-Beziehern ab, um zu prüfen, ob doch noch irgendwo Einnahmen sprudeln. Ein Betroffener hält die Routinekontrolle für unverhältnismäßig. [mehr]

Falls es mit dem Jackpot klappt: Wie viel bekommt das Finanzamt?

Falls es mit dem Jackpot klappt: Wie viel bekommt das Finanzamt?

62 Millionen Euro warten im Eurojackpot auf einen Glückspilz. Die Wahrscheinlichkeit, die richtigen sieben Zahlen zu tippen, liegt bei 1:95 Millionen. Mal angenommen, man gewinnt: Was will der Fiskus davon haben? [mehr]

"Eine kleine Sensation": Die besten Mittel für die Spülmaschine

Ein Reiniger, der gleichzeitig gut zur Umwelt und zum Geschirr ist? Galt bis vor Kurzem noch als Ding der Unmöglichkeit. Doch nun haben einige Hersteller an ihren Rezepturen geschraubt und siehe da: es funktioniert! Die neuen Gel-Spülmittel erweisen sich dagegen als Flops. [mehr]

"Geeignetes Beweismittel": Erstes Gericht lässt Dashcam-Video zu

Dicht auffahren, schneiden, ausbremsen, abdrängen - der Fahrer eines Kleinbusses zieht alle Register der Nötigung. Was er nicht ahnt: Sein Opfer dokumentiert alles mit der Bordkamera. Fraglich ist, ob die Aufnahmen verwertet werden können. [mehr]

Berauscht am Bodensee: Deutsches Fahrverbot gegen kiffende EU-Bürger?

Berauscht am Bodensee: Deutsches Fahrverbot gegen kiffende EU-Bürger?

Nicht nur Alkohol am Steuer kann zum Führerscheinentzug führen. Auch wem hierzulande Cannabis im Blut nachgewiesen wird, muss um seinen Lappen fürchten. Doch was, wenn im Heimatland des Kiffers andere Regeln gelten? [mehr]

Fahrradschlösser im Test: Guten Schutz gibt's ab 30 Euro

Fahrradschlösser im Test: Guten Schutz gibt's ab 30 Euro

Jedes Fahrradschloss ist zu knacken. Aber an guten Modellen schleifen sich die Fahrraddiebe den Bolzenschneider stumpf und geben in der Regel irgendwann auf. Man kann für ein brauchbares Schloss über 100 Euro ausgeben - muss man aber nicht. [mehr]

Der Sommer kann kommen: Hier schmeckt das Schokoladeneis

Der Sommer kann kommen: Hier schmeckt das Schokoladeneis

Schon in der Antike erfreuten sich wohlhabende Griechen und Römer an Eiscreme. Heutzutage ist die Leckerei glücklicherweise für jedermann erschwinglich. Grund genug für die Stiftung Warentest, bei Haushaltspackungen mit Schokoeis einmal genauer nachzuschmecken. [mehr]

Streit um Nachforderung: Kündigungsgrund Betriebskosten?

Streit um Nachforderung: Kündigungsgrund Betriebskosten?

Nicht nur die Miete sollten Mieter pünktlich überweisen, sondern auch die Betriebskosten. Denn wer mit der Zahlung in einen großen Rückstand gerät, muss mit dem Schlimmsten rechnen. [mehr]

Ist ein Kahlkopf entstellend?: Mann mit Glatze klagt auf Perücke

Ist ein Kahlkopf entstellend?: Mann mit Glatze klagt auf Perücke

Seit Jahrzehnten leidet ein Mann unter seiner krankheitsbedingten Glatze. Als er Mitte 70 ist, will die Krankenkasse ihm keine Perücke mehr bezahlen. Vor Gericht scheitert der Mann. Müssen Männer also mit ihrem Kahlkopf leben? [mehr]

Vererben in Europa wird einfacher: Beim Erben plötzlich Spanier?

Vererben in Europa wird einfacher: Beim Erben plötzlich Spanier?

Das Leben wird globaler. Immer mehr Menschen leben zeitweise im Ausland oder genießen dort den Ruhestand. Wenn es ums grenzüberschreitende Erben geht, gab es bisher mitunter rechtliches Wirrwarr. Das neue EU-Erbrecht will mehr Klarheit schaffen. [mehr]

Tenhagens Tipps: Kredit trotz Schufa-Eintrags?

Tenhagens Tipps: Kredit trotz Schufa-Eintrags?

Trennung, Krankheit, übermäßiger Konsum ? die Gründe für einen erhöhten Geldbedarf sind vielfältig. Oft hilft schon der Girokredit aus - oder ein Verbraucherkredit. Doch bisweilen wird dieser von der Bank verwehrt. Was Verbraucher mit schlechter Bonität dann tun sollten, verrät Finanztip-Chefredakteur Tenhagen. [mehr]

Ein Zug wird kommen ...: Hier ist der Notfallfahrplan für Bahnkunden

Ein Zug wird kommen ...: Hier ist der Notfallfahrplan für Bahnkunden

Auch wenn ab Mittwoch Millionen Reisende wegen des Streiks der Lokführergewerkschaft GDL mit Ausfällen bei der Bahn rechnen müssen, verkehren Züge. Informationen darüber, wo und wann mit ihnen zu rechnen ist, gibt es hier. [mehr]

Geld zurück: Wie die Bahn im Streikfall Kunden entschädigt

Geld zurück: Wie die Bahn im Streikfall Kunden entschädigt

Auf die Bahnkunden rollt der nächste Streik zu: Für Mittwoch und Donnerstag kündigte die GDL ihren nächsten Ausstand an. Fahrgäste haben ein Recht auf Entschädigungen, wenn die Züge ausfallen oder später kommen als gebucht. [mehr]

Vor- und Nachteile: Heizkörper oder Fußbodenheizung?

Vor- und Nachteile: Heizkörper oder Fußbodenheizung?

Wer ein Haus baut oder ein altes Gebäude saniert, muss sich entscheiden: Wird über den Fußboden oder einen Heizkörper im Raum geheizt? Beide Varianten haben Vor- und Nachteile. [mehr]

Energiewerte in Immobilienanzeigen: Ab Mai droht Strafe

Energiewerte in Immobilienanzeigen: Ab Mai droht Strafe

Immobilienanzeigen müssen Kennzahlen zum Energieverbrauch des Gebäudes schon seit 2014 enthalten. Ab 1. Mai drohen nun auch Bußgelder, verzichten Inserenten auf die Informationen. [mehr]

Bei zwei Wohnungen: Kann man zwei Arbeitszimmer absetzen?

Bei zwei Wohnungen: Kann man zwei Arbeitszimmer absetzen?

Aus beruflichen Gründen hat ein Mann zwei Wohnungen in zwei Bundesländern. Dafür kann er die Kosten der doppelten Haushaltsführung geltend machen, doch das reicht ihm nicht aus: Das Finanzamt soll auch seine beiden Arbeitszimmer anerkennen. [mehr]

Steuererklärung lohnt sich: Finanzamt sorgt für satte Rendite

Steuererklärung lohnt sich: Finanzamt sorgt für satte Rendite

Es gibt sie noch, die guten Zinsen: Sechs Prozent zahlt Vater Staat jenen, die ungebührlich lange auf eine Steuererstattung warten müssen. Davon können vor allem jene profitieren, die sich in den letzten Jahren vor der Steuererklärung gedrückt haben. [mehr]

Von Haftpflicht bis Hausrat: Versicherungen für Familien

Von Haftpflicht bis Hausrat: Versicherungen für Familien

Eine Familie bringt Verantwortung mit sich. Wichtig ist deshalb der richtige Versicherungsschutz für Eltern. Denn sie sollten vorsorgen, damit es im Ernstfall nicht zum finanziellen Desaster kommt. [mehr]

Niedrigere Heizkosten: Betriebskosten trotzdem überprüfen

Niedrigere Heizkosten: Betriebskosten trotzdem überprüfen

Betriebskostenabrechnungen werden oft schnell abgeheftet, auch wenn es eine Rückzahlung gibt. Doch das kann ein Fehler sein. Denn viele Abrechnungen enthalten Fehler. Wer genau hinsieht, kann unter Umständen noch mehr Geld sparen. [mehr]

Feste Zeiten und Lückenfüller: Hier gibt es Motivation für die Jobsuche

Feste Zeiten und Lückenfüller: Hier gibt es Motivation für die Jobsuche

Wieder eine Absage bekommen - die Jobsuche kann für Bewerber zu einer großen Belastung werden. Um diese Zeit einigermaßen entspannt zu überstehen, hilft etwa ein geordneter Tagesrhythmus und ein Ehrenamt. Hier die Tipps im Überblick. [mehr]

Schlafen auf Flughäfen: Hier finden Reisende Ruhe

Schlafen auf Flughäfen: Hier finden Reisende Ruhe

Bei einem mehrstündigen Stop-over zwischen zwei Flügen wünschen sich viele Reisende nichts mehr als ein bisschen Schlaf. Doch ein geeigneter Ort zum Dösen Schlummern ist kaum zu bekommen. Ein paar Optionen bleiben Reisenden aber. [mehr]

Rücken, Unfall, Depressionen: Die häufigsten Ursachen für Berufsunfähigkeit

Rücken, Unfall, Depressionen: Die häufigsten Ursachen für Berufsunfähigkeit

Ein Bürojob, gute Fitness und keine schlimmen Krankheiten in der Familie - bei diesen Voraussetzungen kann man sich die Berufsunfähigkeitsversicherung eigentlich sparen, oder? Nicht unbedingt, wie die Statistik zeigt. [mehr]

Kostenfalle Immobilie: Sanierungspflichten nach dem Hauskauf

Kostenfalle Immobilie: Sanierungspflichten nach dem Hauskauf

Traumhaus gefunden, eingezogen - und dann kommt der Schock: Neue Investitionen drohen innerhalb von zwei Jahren. Denn in vielen Bestandsimmobilien müssen binnen dieser kurzen Frist energetische Sanierungen wie der Austausch eines Heizkessels umgesetzt werden. [mehr]

Sparen mit dem Chef: Das bringt die betriebliche Altersvorsorge

Sparen mit dem Chef: Das bringt die betriebliche Altersvorsorge

Um sich im Alter nicht nur auf die gesetzliche Rente verlassen zu müssen, sorgen Millionen Bundesbürger zusätzlich vor. Der Staat fördert das private Sparen fürs Alter - auch über betriebliche Altersvorsorge. Jeder Arbeitnehmer hat einen gesetzlichen Anspruch darauf, doch nicht in jedem Fall lohnt es sich. [mehr]

Gebühren für Immobilienkredite: Kunden können auf Rückzahlung hoffen

Gebühren für Immobilienkredite: Kunden können auf Rückzahlung hoffen

Jahrelang haben Banken zu Unrecht Kreditgebühren kassiert. Die müssen sie nun zurückzahlen. Aber gilt das auch für Bearbeitungskosten für Immobiliendarlehen? Ein Schlichterspruch lässt Kunden hoffen. [mehr]

Kundenbereich

Adwords Partner

Zertifizierter Google AdWords-Partner