Mit Google Adwords bringen Sie Ihr Unternehmen auf eine Top Position!

n-tv News

"Wichtige Informationen zu Ihrer Kirchensteuer": Banken ziehen künftig direkt ein

Banken behalten nicht nur Abgeltungssteuer ein. Auf Zinserträge wird auch Kirchensteuer fällig. Aber was sind das eigentlich für "wichtige Informationen", auf die die Banken derzeit in Kontoauszügen und Briefen hinweisen? [mehr]

Rendezvous mit der Bank: Was beim Gespräch wichtig ist

Rendezvous mit der Bank: Was beim Gespräch wichtig ist

Die Suche nach der richtigen Altersvorsorge oder einem Kredit für das neue Auto oder dem Eigenheim ist für viele Verbraucher eine Herausforderung. Zum einen fehlt oft das Fachwissen. Zum anderen sind Bankkunden auch im Jahr sieben nach der Finanzkrise immer noch misstrauisch gegenüber Finanzinstituten. [mehr]

"Bargeldanteil bald unter 50 Prozent": Kontaktloses Bezahlen kommt in die Gänge

Ein Päckchen Kaugummi mit EC-Karte bezahlen? Macht man eher ungern. Geht es nach dem Willen der Kreditwirtschaft, wird das aber irgendwann zur Normalität. Erste Tests mit kontaktlosem Bezahlen via NFC-Technologie liefen erfolgversprechend. [mehr]

Luxus im Keller: Londons Superreiche bauen in die Tiefe

Luxus im Keller: Londons Superreiche bauen in die Tiefe

In internationalen Metropolen ist die Rangordnung eigentlich klar. Das Volk wohnt in den unteren Etagen, die Superreichen residieren im Penthouse. Das ändert sich gerade wie ein Beispiel aus London zeigt. Wer Platz für den Ferrari oder den Swimmingpool haben will, der baut tief. Und so entstehen immer mehr Exklusive Luxus-Keller-Wohnungen. Willkommen in der Londoner-Unterwelt. [mehr]

Vorstellungsgespräch meistern: 9 Tipps für eine gute Vorbereitung

Vorstellungsgespräch meistern: 9 Tipps für eine gute Vorbereitung

Ohne feuchte Hände und Herzklopfen kommt wohl kaum jemand zu einem Bewerbungsgespräch. Doch wer im Vorfeld einige Punkte beachtet, wird die Herausforderung souverän meistern. Neun Schritte sind wichtig, damit es mit dem Ausbildungsplatz klappt. [mehr]

Doppelte Haushaltsführung: Wohnung bei Mutti spart Steuern

Doppelte Haushaltsführung: Wohnung bei Mutti spart Steuern

Kann man doppelte Haushaltsführung geltend machen, wenn der erste Wohnsitz im Haus der Eltern ist? Unter Umständen schon. Selbst dann, wenn man dort keine Miete zahlt. Allerdings muss man schon besonders heimatverbunden sein. [mehr]

Weniger Garantie, mehr Chancen: Neue Wege für höhere Rendite?

Weniger Garantie, mehr Chancen: Neue Wege für höhere Rendite?

Die private Rentenversicherung soll wieder attraktiv werden. In Zeiten extrem niedriger Zinsen gilt es, die Garantieverzinsung loszuwerden. Zwei Anbieter sind mit Produktinnovationen bereits am Markt ? "Finanztest" stellt sie einander gegenüber. [mehr]

Return to Sender: Online-Händler im Kampf gegen den Rückschick-Wahn

Return to Sender: Online-Händler im Kampf gegen den Rückschick-Wahn

Online-Ware bestellen und was man nicht braucht einfach zurückschicken - kein Problem, machen ja alle. Doch das kann jetzt offenbar ganz schön nach hinten losgehen - denn der größte Internet-Versandhändler Amazon sperrt mittlerweile Kunden, die zu viel zurückschicken, mal eben das Konto. [mehr]

Wiese statt Supermarkt: Wem gehört das Obst auf öffentlichem Grund?

Wiese statt Supermarkt: Wem gehört das Obst auf öffentlichem Grund?

Jeder Mensch hat mehrfach am Tag Hunger oder zumindest Appetit. Was macht man dann? Wir gehen in Restaurants, Supermärkte, Imbissbuden oder auf den Markt. Es gibt aber auch Menschen, die gehen einfach in den nächsten Park oder Garten und bedienen sich der Früchte der Natur. Aber Achtung: Darf man das denn überhaupt? Das Obst und die Kräuter gehören ja auch jemand, weil die Wiese und die Bäume einen Eigentümer haben. Das klingt dann doch eher wie Mundraub - oder? Wir haben einige Mundräuber begleitet und sind den rechtlichen Fragen rund um den Mundraub auf den Grund gegangen. [mehr]

Auch ohne festen Wohnsitz: Jeder bekommt Recht auf Bankkonto

Auch ohne festen Wohnsitz: Jeder bekommt Recht auf Bankkonto

Ohne Bankkonto kann man in der modernen Gesellschaft kaum existieren. Die EU hat die Rechte von Verbrauchern gestärkt und gibt allen Europäern die Möglichkeit, ein Girokonto zu besitzen. [mehr]

Preis-Leistungsverhältnis geprüft: Private Krankenversicherung oft zu teuer

Preis-Leistungsverhältnis geprüft: Private Krankenversicherung oft zu teuer

Die neuen Privatversicherungstarife sind oft gut, zumindest was den Umfang der Angebote angeht. Viele Versicherer lassen sich das aber auch teuer bezahlen. Wer sich für den richtigen Tarif entscheidet, spart weit über 100 Euro im Monat. [mehr]

Gute Investments mit Hürden: Anlegerinfo zu Indexfonds meist miserabel

Gute Investments mit Hürden: Anlegerinfo zu Indexfonds meist miserabel

Indexfonds oder kurz ETFs wären für viele Anleger ideal. Leider wissen sie nichts davon. Und auch die gesetzlich vorgeschriebenen Informationsblätter helfen kaum weiter. Oft sind sie unverständlich und völlig unübersichtlich, wie Finanztest mahnt. [mehr]

Bequem, aber verboten: Schnelle Wege zum Doktortitel

Bequem, aber verboten: Schnelle Wege zum Doktortitel

Der Doktortitel gilt als Karrierebeschleuniger, er bringt nicht nur Ansehen, sondern oft auch ein Gehaltsplus. Nur leider ist Promovieren ziemlich aufwendig. Geht das nicht einfacher? [mehr]

Gekaufte Versprechen: Die Neuwagengarantie verlängern

Gekaufte Versprechen: Die Neuwagengarantie verlängern

Nach zwei oder drei Jahren läuft sie meist aus - die Neuwagengarantie der Autohersteller. Viele bieten Kunden an, die Absicherung kostenpflichtig zu verlängern. Kunden nehmen die offerten vor Abschluss besser genau unter die Lupe. [mehr]

Neue Regeln für Kaffeemaschinen: Nach 40 Minuten wird die Platte kalt

Neue Regeln für Kaffeemaschinen: Nach 40 Minuten wird die Platte kalt

Kaffee schmeckt am besten frisch gebrüht. Spätestens nach 30 Minuten auf der Warmhalteplatte wird er bitter. Von daher sollte es nicht weiter stören, wenn die Warmhaltefunktion an neuen Maschinen künftig begrenzt wird. Protest gegen die EU-Pläne regt sich trotzdem. [mehr]

Ombudsmann kann helfen: Wenn die private Krankenkasse nicht zahlt

Ombudsmann kann helfen: Wenn die private Krankenkasse nicht zahlt

Viele Privatversicherte kümmern sich wenig um das Kleingedruckte ihrer Police. Zahlt die Versicherung nicht, ist der Ärger groß. Doch manchmal lassen sich die Unternehmen auch umstimmen. [mehr]

Ohne Kompromisse geht es nicht: So klappt der Wohnungskauf in der Stadt

Ohne Kompromisse geht es nicht: So klappt der Wohnungskauf in der Stadt

Eigentum statt Mietwohnung: Den Traum von den eigenen vier Wänden haben viele. In der Stadt lässt er sich oft nur mit Kompromissen erfüllen. Es sei denn, man hat Glück und ergattert eine der wenigen Top-Wohnungen - und kann sie bezahlen. [mehr]

Vermischen kann heikel sein: Private Technik für den Job nutzen

Vermischen kann heikel sein: Private Technik für den Job nutzen

Kann die Firma verlangen, dass man das Privathandy für berufliche Telefonate nutzt? Ist es unproblematisch, dienstlichen Mailverkehr auf dem heimischen Laptop zu erledigen? In Sachen Datenschutz und Sicherheit lauern einige Fallstricke - sowohl für Unternehmen als auch für Arbeitnehmer. [mehr]

Hämmern auf Kosten des Fiskus?: Steuern runter statt Subventionen

Hämmern auf Kosten des Fiskus?: Steuern runter statt Subventionen

Die SPD ist mit ihrem Vorhaben, die Absetzbarkeit von Handwerkerarbeiten abzuschaffen, vorerst gescheitert. Trotzdem sind diese und andere Steuersubventionen absolut überflüssig. [mehr]

Glaubensfrage Fahrrad-Helm: Mit oder ohne Schutz radeln?

Glaubensfrage Fahrrad-Helm: Mit oder ohne Schutz radeln?

Fahrradhelme schützen vor Kopfverletzungen, gern getragen werden sie trotzdem nicht. Bei der Diskussion um das Pro und Kontra einer Helmpflicht wird es schnell hitzig. [mehr]

Mit 30 auf der Autobahn: Führerscheinentzug ist rechtens

Mit 30 auf der Autobahn: Führerscheinentzug ist rechtens

Ein Rentner fällt durch sein seltsames Fahrverhalten auf. Nach einer bedenklich verlaufenden Fahrprobe soll er seinen Führerschein abgeben. Doch der Mann weigert sich: Schließlich fahre er seit Jahrzehnten unfallfrei. [mehr]

Wo Radlerherzen höher schlagen: Die besten Fahrradhäuser 2014

Wo Radlerherzen höher schlagen: Die besten Fahrradhäuser 2014

Immer mehr Menschen steigen aufs Rad. Davon profitieren vor allem die großen Fachhändler, denn bei ihnen erwarten Interessenten große Auswahl und gute Beratung. Zu Recht? [mehr]

Erstaunliche Leistungsunterschiede: Private Krankenversicherer im Vergleich

Erstaunliche Leistungsunterschiede: Private Krankenversicherer im Vergleich

Private Krankenversicherer versprechen ihren Kunden Komfort. Doch beim Service haben viele von ihnen noch Nachholbedarf. Dafür bedeutet ein niedrigerer Preis nicht unbedingt weniger Leistung. [mehr]

Günstig und gut?: Worauf es beim Brillenkauf im Netz ankommt

Günstig und gut?: Worauf es beim Brillenkauf im Netz ankommt

Internet-Brillenhändler glänzen gerade mit enormen Wachstumsraten. Mister Spex zum Beispiel hat seine Kundenzahl im vergangenen Jahr auf eine Million verdoppelt. Doch taugen die Brillen aus dem Internet etwas? [mehr]

Angeklagte schwänzen Verhandlung: Versäumnisurteil gegen Redtube-Abmahner

Angeklagte schwänzen Verhandlung: Versäumnisurteil gegen Redtube-Abmahner

Zahlreiche Redtube-Nutzer klagen gegen fragwürdige Streaming-Abmahnungen. Die zuständige Kanzlei U+C versucht, die Verfahren zu verschleppen. Jetzt werden die Abmahner verurteilt. Vor Gericht ließen sie sich nicht blicken. [mehr]

Fruchtgummi vs. Schokolade: Lindt-Teddy darf weiter leben

Fruchtgummi vs. Schokolade: Lindt-Teddy darf weiter leben

Eigentlich sehen sie sich noch nicht einmal ähnlich, die Goldbären von Haribo und die Schoko-Teddys von Lindt. Doch Haribo sieht seine Markenrechte verletzt. Das Oberlandesgericht Köln stellt die Lindt-Bären jedoch vorerst unter Artenschutz. [mehr]

Teure Nachtspeicheröfen: Heizstrom gibt's oft auch billiger

Teure Nachtspeicheröfen: Heizstrom gibt's oft auch billiger

Nutzer von Nachtspeicherheizungen zählen bisher zu den Leidtragenden der Energiewende: Die Strompreise ziehen ordentlich an und bislang war es kaum möglich, den Anbieter zu wechseln. Doch das ändert sich jetzt langsam. [mehr]

Nicht ohne Vorbereitung: Was bei der Geldanlage wichtig ist

Nicht ohne Vorbereitung: Was bei der Geldanlage wichtig ist

Schnell noch zum nächsten Finanzberater und endlich einen Vertrag für die Altersvorsorge abschließen? Wer so vorgeht, handelt riskant. Denn nicht immer passt der Vertrag zum eigenen Bedarf. Es kommt auf eine gründliche Vorbereitung an. [mehr]

Hier klappt`s auch beim Service: Diese DSL-Anbieter können überzeugen

Hier klappt`s auch beim Service: Diese DSL-Anbieter können überzeugen

Wer bei Facebook die Seiten von DSL-Anbietern besucht, darf nicht zimperlich sein: Hier schreiben sich Kunden mit zum Teil drastischer Wortwahl ihren Frust von der Seele. Immer wieder klagen Sie über den aus ihrer Sicht miesen Service einzelner Internet-Unternehmen. Das Vergleichsportal Check 24 hat für n-tv den Test gemacht - welcher DSL-Anbieter ist sein Geld wert? [mehr]

Zu Ostern Pastete und Garnelen: So gut sind Feinkost-Produkte vom Discounter

Zu Ostern Pastete und Garnelen: So gut sind Feinkost-Produkte vom Discounter

Ostern naht und zum Festtagsmenü soll natürlich nur das Beste auf den Tisch - und das versprechen jetzt die Discounter: Mit "Gourmet"- und "De Luxe"-Produkten: Trüffelpastete, Black-Tiger-Riesengarnelen oder Hirschgulasch. Aber wird uns da wirklich 1-A-Ware angeboten oder einfach nur Standard-Ware zu Edel-Preisen? n-tv macht den Test. [mehr]

Kundenbereich

Adwords Partner

Zertifizierter Google AdWords-Partner