Mit Google Adwords bringen Sie Ihr Unternehmen auf eine Top Position!

n-tv News

Neuer Job, weniger Gehalt: Nicht auf Schein-Vorteile reinfallen

Neuer Job, weniger Gehalt: Nicht auf Schein-Vorteile reinfallen

Bevor Arbeitnehmer sich für den Wechsel zu einem Job mit geringerem Gehalt entscheiden, sollten sie ihre Motive und ihren zukünftigen Arbeitgeber prüfen - und sich eine Strategie für die Verhandlung eines Ausgleichs zurechtlegen. [mehr]

Hinten raus sauberer: Ab 1. September gilt die Euro-6-Abgasnorm

Hinten raus sauberer: Ab 1. September gilt die Euro-6-Abgasnorm

Unsere Luft soll reiner werden - auch die, die hinten aus den Autos kommt. Ab 1. September gelten deshalb strengere Emissionsgrenzwerte für Pkw. Dann löst die Euro-6-Abgasnorm die Euro-5-Regelung ab. Betroffen sind vor allem Diesel-Fahrzeuge. [mehr]

Mehr Geld fürs Geld: Treppenstrategie für höhere Zinsen

Mehr Geld fürs Geld: Treppenstrategie für höhere Zinsen

Wann endet die Niedrigzinsphase? Privatleuten vergeht so langsam der Spaß am Sparen. Viele zögern in Erwartung steigender Zinsen, ihr Geld langfristig festzulegen. Doch wer auf das sogenannte "Treppensparen" setzt, braucht das richtige Timing nicht zu fürchten. [mehr]

Traum von der eigenen Immobilie: Kredite mit hoher Tilgungsrate wählen

Traum von der eigenen Immobilie: Kredite mit hoher Tilgungsrate wählen

Die Zeiten für eine Immobilien-Finanzierung sind besser denn je. Experten raten deshalb, die Tilgungsrate hochzusetzen. So werden Kreditnehmer schneller schuldenfrei. [mehr]

Tausende Fluggäste betroffen: Fragen und Antworten zum Streik

Tausende Fluggäste betroffen: Fragen und Antworten zum Streik

Der Streik der Flugkapitäne von Germanwings führt deutschlandweit zu zahlreichen Flugausfällen. Rund 15.000 Passagiere können ihre Reise vermutlich nicht antreten. Der Ausstand soll bis zum Mittag dauern. [mehr]

Matratzen im Test: Hier liegen Sie richtig

Matratzen im Test: Hier liegen Sie richtig

Ein Drittel seiner Lebenszeit verbringt der Mensch im Bett. Da sollte man schon richtig gut liegen. Wichtigstes Utensil: die Matratze. Grund genug für die Stiftung Warentest, einmal ausführlich probezuliegen. [mehr]

Wertermittlungskosten in der Kritik: Banken machen Immobilienkredite oft teurer

Wertermittlungskosten in der Kritik: Banken machen Immobilienkredite oft teurer

Immobilien kosten viel Geld. Finanziert werden sie daher in den meisten Fällen über ein Darlehen. Doch Vorsicht: Dieses ist oft überteuert. Gerade bei der Wertermittlung versuchen Banken häufig, Kunden zusätzlich zur Kasse zu bitten. [mehr]

Von Pillen bis Brillen: Finanzamt an Gesundheitskosten beteiligen

Von Pillen bis Brillen: Finanzamt an Gesundheitskosten beteiligen

Im Krankheitsfall kommt in der Regel die Krankenkasse für die Kosten auf. Doch was, wenn die Kasse nicht alle Kosten übernimmt? Auch der Fiskus beteiligt sich an den Ausgaben. Aber oft erst, wenn eine bestimmte Ausgabengrenze überschritten wurde. [mehr]

KfW-Förderung retten: Wenn die Baufirma pleite ist

KfW-Förderung retten: Wenn die Baufirma pleite ist

Bei der Finanzierung des Hauses setzen Bauherren oft auf mehrere Standbeine. Eins davon ist die KfW-Förderung. Aber wenn die Baufirma pleite ist, verlieren viele Bauherren diese eingeplanten Gelder - denn ihnen fehlen wichtige Papiere der Baufirma. [mehr]

Gemeinsame Defizite erkennen: Regeln für die Firmengründung mit Freunden

Gemeinsame Defizite erkennen: Regeln für die Firmengründung mit Freunden

Man versteht sich und hat viel Spaß zusammen - so stellen sich viele vor, wie es ist, eine Firma mit Freunden zu gründen. Doch wenn Kumpel zu Geschäftspartnern werden, geht es nicht ohne klare Regeln. [mehr]

Zeiterfassung ausgetrickst: Fristlose Kündigung wegen Pausenmogelei?

Zeiterfassung ausgetrickst: Fristlose Kündigung wegen Pausenmogelei?

Die Nutzung einer elektronische Zeiterfassung ist bei vielen Arbeitgebern Pflicht. Doch es soll vorkommen, dass das "Ausstempeln" wegen privater Arbeitsunterbrechungen unterlassen wird. Bagatelle oder Betrug? Ein Gericht hat entschieden. [mehr]

Teppiche, Gardinen, Vorhänge: Die besten Online-Shops für Wohntextilien

Teppiche, Gardinen, Vorhänge: Die besten Online-Shops für Wohntextilien

Jetzt heißt es "Vorhang auf"! Sogenannte Wohntextilien wie Teppiche, Gardinen oder Vorhänge sorgen auch daheim für das gewisse Maß an Gemütlichkeit. Neben dem klassischen Fachhandel bieten auch immer mehr Online-Portale eine breite Angebotspalette. Doch stimmt hier auch der Service? Und wie benutzerfreundlich sind diese Websites gestaltet? Wir haben den Test gemacht! [mehr]

Stromfresser oder Saubermann?: Auch Staubsauger brauchen EU-Label

Stromfresser oder Saubermann?: Auch Staubsauger brauchen EU-Label

Bekommt er den Staub gut weg? Wie laut ist der Staubsauger? Wie viel Strom verbraucht er? All das sollten sich Käufer fragen. Oft bekommen sie diese Infos aber nicht so einfach. Das ändert sich zum 1. September. Dann ist ein Energielabel Pflicht. [mehr]

Mieten statt kaufen: Solaranlage kann man auch pachten

Mieten statt kaufen: Solaranlage kann man auch pachten

Hohe Anschaffungskosten und sinkende Subventionen bringen potenzielle Betreiber von Solaranlagen ins Grübeln: Lohnt sich das? Versorger wollen jetzt unsicheren Eigenheimbesitzern auf die Sprünge helfen - mit Sonnenstrom-Erzeugung als Mietmodell. [mehr]

Lebensmittelwarnung für Käse: Morbier enthält Durchfall-Bakterien

Lebensmittelwarnung für Käse: Morbier enthält Durchfall-Bakterien

Käse-Liebhaber aufgepasst: Die französische Firma Mont de Joux ruft ihren Morbier-Käse zurück. Es besteht der Verdacht, dass der als halber und ganzer Laib verkaufte Morbier mit Coli-Bakterien kontaminiert ist. [mehr]

Linke Tasche, rechte Tasche?: Mögliche Steuerpflicht nach Rentenerhöhung

Linke Tasche, rechte Tasche?: Mögliche Steuerpflicht nach Rentenerhöhung

Über 20 Millionen Empfänger dürften sich über die aktuelle Rentenerhöhungen freuen. Aber mit jeder Anhebung stellt sich für viele auch die Frage: Besteht aufgrund des höheren Einkommens nun eine Steuerpflicht? [mehr]

Zurück im Job: Tipps für den Start nach dem Urlaub

Zurück im Job: Tipps für den Start nach dem Urlaub

Der Jobeinstieg ist nach einem längeren Urlaub oft stressig. Trotz der Flut an Arbeit können Beschäftigte die erste Woche entspannt meistern. Schon kleine Tipps wie Aufgaben vorsortieren und ein Urlaubsmitbringsel auf den Schreibtisch legen helfen. [mehr]

Gelbe Karte: Nach der Abmahnung droht die Kündigung

Gelbe Karte: Nach der Abmahnung droht die Kündigung

Eine Abmahnung kann der erste Schritt zur Kündigung werden. Doch dafür müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein. Wenn der Mitarbeiter richtig reagiert und sein Verhalten ändert, kann er das Schlimmste verhindern. [mehr]

Sie haben die Wahl!: Wer ist die "Bank des Jahres"?

Sie haben die Wahl!: Wer ist die

Ob Direkt- oder Filialbank - welches Geldinstitut bietet die höchsten Zinsen, das attraktivste Girokonto, den schnellsten Wertpapierhandel und die günstigsten Kredite? Wer berät kompetent und mit gutem Service? n-tv und das Deutsche Institut für Service-Qualität suchen die "Bank des Jahres 2014". Stimmen Sie jetzt ab! [mehr]

Verluste geltend machen: Auch Arbeitslose sollten an die Steuer denken

Verluste geltend machen: Auch Arbeitslose sollten an die Steuer denken

Auch für Arbeitslose kann sich eine Steuererklärung lohnen. Darauf weist der Neue Verband der Lohnsteuerhilfevereine hin. So können sie Werbungskosten geltend machen. [mehr]

Bezahlbares Eigenheim: Besser pachten als kaufen?

Bezahlbares Eigenheim: Besser pachten als kaufen?

Wer ein Haus bauen möchte, fängt in aller Regel erst einmal an zu rechnen. Die Immobilie wäre oft noch zu bezahlen. Doch die hohen Preise fürs Grundstück machen es schwierig. Hier kann es sich lohnen, über eine Erbpacht nachzudenken. [mehr]

Nächtlicher Schaukel-Spaß: Führen laute Sex-Spiele zur Kündigung?

Nächtlicher Schaukel-Spaß: Führen laute Sex-Spiele zur Kündigung?

"Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen". Dieser Empfehlung ist ein Mieter gefolgt und hat sich zum Missfallen anderer Bewohner sexuell in einer Schaukel vergnügt. Die daraus resultierende Kündigung wurde vor Gericht verhandelt. [mehr]

Riskante Geldanlage: Finger weg von Beteiligungsdarlehen

Riskante Geldanlage: Finger weg von Beteiligungsdarlehen

Sichere Geldanlage gesucht? Hoher Zins gefällig? Nichts leichter als das: Mit Beteiligungsdarlehen können Anleger diese Ziele scheinbar mühelos erreichen. Doch es gibt einen Haken. [mehr]

Vereinfachter Nachweis: Spenden ohne Quittung absetzen

Vereinfachter Nachweis: Spenden ohne Quittung absetzen

Im Mai hat das Hochwasser in Bosnien-Herzegowina, Kroatien und Serbien große Schäden hinterlassen. Bei solchen Naturkatastrophen ist die Spendenbereitschaft häufig hoch. Der Vorteil: Der Fiskus zeigt sich kooperativ. [mehr]

Wer bietet den besten Vergleich: Online-Portale für Kfz-Werkstätten

Wer bietet den besten Vergleich: Online-Portale für Kfz-Werkstätten

Eine Inspektion ist fällig oder ein Ölwechsel dringend nötig? Autofahrer müssen mehr oder weniger regelmäßig eine Werkstatt aufzusuchen. Doch die Wahl fällt nicht immer leicht. Welcher Kfz-Betrieb bietet faire Preise? Für Transparenz wollen spezielle Vergleichsportale sorgen - doch funktioniert das wirklich? [mehr]

Langlebige Markenprodukte gefragt: Die besten Töpfe und Pfannen

Langlebige Markenprodukte gefragt: Die besten Töpfe und Pfannen

Vom Sternekoch bis hin zum Ravioli-Erwärmer ? ohne das passende Kochgeschirr geht in der Küche gar nichts. Die meisten Haushalte besitzen zwar gleich ein ganzes Arsenal, aber Gedanken macht sich kaum jemand über diese Alltagsprodukte. Dabei ist es durchaus spannend: Welche Töpfe und Pfannen überzeugen ihre Kunden mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis? Wie bewerten die Verbraucher die Produktqualität? Und was sorgt am häufigsten für Kundenfrust? [mehr]

Vorher klare Regeln treffen: Gemeinsam erben kann böse enden

Vorher klare Regeln treffen: Gemeinsam erben kann böse enden

Nach dem Tod geht das ganze Vermögen auf den Ehepartner über? Von wegen. Gibt es kein Testament, erben auch die Nachkommen. Solche Konstellationen bringen mitunter mächtig Ärger. [mehr]

Sicherheit im Anlage-Dschungel: Fünf Tipps für Vorsichtige

Sicherheit im Anlage-Dschungel: Fünf Tipps für Vorsichtige

Geldanlage und absolute Sicherheit - das ist nicht zu machen. Aber wenn Sparer ein paar grundlegende Tipps beherzigen, können sie die Risiken ihrer Investitionen zumindest mindern und im Idealfall auch Rendite erwirtschaften. [mehr]

Erstklässler legen los: Nicht jedes Geldgeschenk ist sinnvoll

Erstklässler legen los: Nicht jedes Geldgeschenk ist sinnvoll

Mit der Einschulung beginnt für Kinder ein neuer Lebensabschnitt, einhergehend mit vielen guten Wünschen und Geschenken. Oft sollen auch Ausbildungs- oder Rentenversicherungen die finanzielle Zukunft sichern. Doch die Verbraucherzentrale Hamburg sieht das kritisch. [mehr]

Fiktives Einkommen droht: Kein leichtfertiger Jobwechsel bei Unterhaltspflicht

Fiktives Einkommen droht: Kein leichtfertiger Jobwechsel bei Unterhaltspflicht

Wer zu Unterhalt verpflichtet ist, muss besonders auf seine Finanzen achten. Geht jemand leichtfertig berufliche Risiken ein und gerät dann in finanzielle Nöte, kann das teuer werden. [mehr]

Kundenbereich

Adwords Partner

Zertifizierter Google AdWords-Partner