Mit Google Adwords bringen Sie Ihr Unternehmen auf eine Top Position!

n-tv News

Das Plus fürs Alter: Ruhestand mit Zusatzkapital genießen

Das Plus fürs Alter: Ruhestand mit Zusatzkapital genießen

Wenn der Ruhestand naht, ist es höchste Zeit, sich Gedanken über die Finanzen für den neuen Lebensabschnitt zu machen. Die meisten haben zusätzlich zur Rente Ersparnisse. Wie soll dieses Geld angelegt werden, um davon zu leben? [mehr]

Gericht: Staat muss Existenz sichern: Verstoßen Hartz-IV-Strafen gegen Verfassung?

Gericht: Staat muss Existenz sichern: Verstoßen Hartz-IV-Strafen gegen Verfassung?

Versäumten Termine beim Amt oder ausgeschlagenen Job-Angebot folgt zumeist eine Kürzung der Zahlungen. Ein Gericht in Gotha zweifelt an der rechtmäßigkeit dieses Vorgehens - und ruft Karlsruhe. [mehr]

Wer einmal lügt ...: Vorbestrafter bekommt keine Umschulung

Wer einmal lügt ...: Vorbestrafter bekommt keine Umschulung

Arbeitslose können sich vom Jobcenter eine Umschulung bezahlen lassen. Es sollten aber auch gewisse Chancen bestehen, dass der Geförderte im neuen Beruf erfolgreich ist. Wer sich aufgrund seines Vorstrafenregisters als unzuverlässig erweist, hat schlechte Karten, [mehr]

Trotz sinkender Vergütung: So rechnet sich die Solaranlage noch

Trotz sinkender Vergütung: So rechnet sich die Solaranlage noch

Die Einspeisevergütung ist stark gesunken und schrumpft weiter. Da lohnt sich die Solaranlage doch gar nicht mehr, oder? Irrtum! Mit der richtigen Strategie können Hausbesitzer auch heute noch gute Renditen einfahren. [mehr]

Tenhagens Tipps: Lohnt die Ferienimmobilie?

Tenhagens Tipps: Lohnt die Ferienimmobilie?

Immobilien als Geldanlage sind begehrt. Das trifft auch auf Ferienwohnungen zu. Neben Wertstabilität und Mieteinnahmen locken solche Objekte auch mit der Eigennutzung. Ein gutes Investment also? Finanztip-Chefredakteur Tenhagen klärt auf. [mehr]

Ungestört entspannen: Sicht- und Windschutz für den Balkon

Ungestört entspannen: Sicht- und Windschutz für den Balkon

Auf dem Balkon könnte es an warmen Frühlingstagen so schön sein - wenn nicht die neugierigen Nachbarn einen ständig im Blick hätten. Oder wenn nicht der noch frische Wind wäre. Ein Sicht- und Windschutz bietet Abhilfe. [mehr]

Karlsruhe gibt grünes Licht: Makler müssen Bestellerprinzip akzeptieren

Karlsruhe gibt grünes Licht: Makler müssen Bestellerprinzip akzeptieren

Künftig gilt auf dem Wohnungsmarkt: Wer einen Vermittler beauftragt, zahlt. Die Branche läuft dagegen Sturm. Zwei Makler sind nach Karlsruhe gezogen, um das Gesetz in letzter Minute noch abzuwenden. [mehr]

Gesamtzustand entscheidend: Ist die Parkdauer von Fahrrädern begrenzt?

Gesamtzustand entscheidend: Ist die Parkdauer von Fahrrädern begrenzt?

Radfahrer können ihr Fahrrad auf öffentlichen Plätzen eigentlich so lange parken, wie sie möchten. Doch ist das Rad schrottreif, ändert sich die Situation. Welche Regeln in solch einem Fall gelten, erklärt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club. [mehr]

Mineralöl in Kosmetika: Stiftung Warentest warnt vor Lippenpflege

Mineralöl in Kosmetika: Stiftung Warentest warnt vor Lippenpflege

Spröde Lippen pflegt man mit Balsam oder einem Pflegestift. Womöglich eine gefährliche Angewohnheit. Denn Produkte auf Mineralölbasis enthalten Stoffe, die krebserregend sein könnten. Sie sollten keinesfalls im Körper landen. [mehr]

Gas, Strom, DSL: So senken Sie die Nebenkosten

Gas, Strom, DSL: So senken Sie die Nebenkosten

Egal ob Energieversorger oder Internet: Wer nie den Anbieter wechselt, zahlt wahrscheinlich viel zu viel Geld. Mit dem richtigen Vertrag kann man die Haushaltskasse spürbar entlasten. Ein Tarifvergleich rechnet sich nicht nur für Familien sondern auch für Single-Haushalte. [mehr]

Bauen im Zeitraffer: Mit einem Fertighaus zum Eigenheim

Bauen im Zeitraffer: Mit einem Fertighaus zum Eigenheim

Mit dem Fertighaus kommt man schnell in seine eigenen vier Wände - zumindest der Rohbau entsteht in zwei Tagen. Aber davor steht eine intensive Planung. Denn die Zeiten vorgefertigter Ware von der Stange sind lange vorbei, es gibt viele Entscheidungen zu treffen. [mehr]

Kindersitze im Test: Einer ist nicht unfallsicher

Kindersitze im Test: Einer ist nicht unfallsicher

Ohne Spezialsitz dürfen Kinder nicht im Auto mitfahren. Doch wenn man schon dreistellige Summen investiert, dann soll der Sitz auch etwas taugen. Ein neuer Test zeigt, welche Modelle gut sind - und von welchen man besser die Finger lässt. [mehr]

Auf keinen Fall schweigen: Was hilft gegen Gewalt am Arbeitsplatz?

Auf keinen Fall schweigen: Was hilft gegen Gewalt am Arbeitsplatz?

Ob Bedrohungen, Belästigungen, Beleidigungen oder körperlicher Gewalt: Übergriffe am Arbeitsplatz haben deutlich zugenommen. Dabei liegt das Risiko, Opfer solcher Taten zu werden, bei einigen Beschäftigtengruppen deutlich über dem anderer Branchen. [mehr]

Finanzsteuer verzögert sich: Anleger bekommen Atempause

Finanzsteuer verzögert sich: Anleger bekommen Atempause

Aus dem Starttermin der Finanztransaktionssteuer im kommenden Jahr wird wohl nichts. Das Vorhaben könnte die deutschen Steuerzahler im schlimmsten Fall bis zu 44 Milliarden Euro kosten. [mehr]

Recht auf Herunterschalten: Tipps zum Wechsel auf Teilzeit

Recht auf Herunterschalten: Tipps zum Wechsel auf Teilzeit

Beim Wechsel auf Teilzeit stellen sich viele Fragen. Wer hat Anspruch darauf, die Stundenzahl zu reduzieren? Und wann müssen Mitarbeiter den Antrag stellen? Die wichtigsten Punkte im Überblick. [mehr]

Schmaler Taler, fetter Sound: Mobile Lautsprecher für unter 100 Euro

Schmaler Taler, fetter Sound: Mobile Lautsprecher für unter 100 Euro

Musik ist auf dem Smartphone reichlich vorhanden, doch der Sound des Handy-Lautsprechers ist natürlich eine Zumutung. Eine mobile Box muss her - aber welche? Für guten Klang muss man keine dreistelligen Summen investieren. [mehr]

Beliebte Mischfonds: Selbst mixen ist oft günstiger

Beliebte Mischfonds: Selbst mixen ist oft günstiger

Auf Sicherheit setzen und die Chancen am Aktienmarkt wahren: Das geht mit Mischfonds. Deshalb kommt diese Form der Geldanlage auch so gut an. Stiftung Warentest hat sich diese mal genau angesehen. [mehr]

Ausziehen oder umbauen: Stauraum schaffen in kleinen Wohnungen

Ausziehen oder umbauen: Stauraum schaffen in kleinen Wohnungen

Der Staubsauger steht im Weg, ständig stolpert man über den Schlauch. Und das Bügelbrett sieht an die Flurwand gelehnt einfach doof aus. Dabei lässt sich der Krempel auch in kleinen Wohnungen gut unterbringen und verbergen. [mehr]

Die Folgen des Zusatzbeitrags: Diese Krankenkassen sind schwer gefragt

Die Folgen des Zusatzbeitrags: Diese Krankenkassen sind schwer gefragt

Seit 1. Januar dürfen die Krankenkassen von ihren Versicherten einen Zusatzbeitrag verlangen. Man muss jetzt nicht mehr als 14,9 Prozent für die Krankenversicherung kalkulieren. Trotzdem zahlen viele Kunden freiwillig mehr. [mehr]

Öko-Haltung in der Kritik: Wie gut ist das Bio-Ei?

Öko-Haltung in der Kritik: Wie gut ist das Bio-Ei?

Kein Bio-Produkt wird so gern gekauft wie das Ei. Aber nach einem Foodwatch-Report hat der Boom Schattenseiten: In manchem Betrieb bleibe die Gesundheit der Hennen auf der Strecke. [mehr]

Nachlasszeugnis kommt: Erben innerhalb der EU wird einfacher

Nachlasszeugnis kommt: Erben innerhalb der EU wird einfacher

Erben über Grenzen hinweg kann mitunter schwierig sein. Ab August soll ein neues EU-weites Erbrecht das einfacher machen. Neu eingeführt wird damit auch ein neues Dokument: das europäische Nachlasszeugnis. Doch wer braucht ein solches Papier? [mehr]

Finanzamt vor Gericht: So profitiert man von Musterprozessen

Finanzamt vor Gericht: So profitiert man von Musterprozessen

Ärger mit dem Finanzamt hatten viele Steuerzahler schon mal. Aber deswegen gleich vor Gericht ziehen? Muss nicht sein, denn jeder Steuerzahler kann sich an laufende Verfahren ranhängen. Welche Prozesse sich lohnen, lässt sich leicht herausfinden. [mehr]

Wo stimmen die Zinsen?: Die besten Ratenkredite

Wo stimmen die Zinsen?: Die besten Ratenkredite

Endlich ist es Frühling! Genau die richtige Zeit, um durchzustarten und Wünsche zu verwirklichen. Manchmal platzt aber so mancher Traum am nötigen Kleingeld und ein Kredit muss her. Wir haben zusammen mit der FMH-Finanzberatung die besten Bankangebote für einen Ratenkredit gesucht. [mehr]

Streik vorbei: Storno für Fernbus und Mietwagen

Streik vorbei: Storno für Fernbus und Mietwagen

Viele haben sich über Pfingsten schon im Stau auf der Autobahn gesehen. Doch jetzt ist der Streik früher vorbei als gedacht. Eigentlich gute Nachrichten. Doch was tun, wenn man sich schon um eine Alternative wie Mietwagen oder Fernbus gekümmert hat? [mehr]

Kirchensteuer auf Kapitalerträge: Das sollten Sparer wissen

Kirchensteuer auf Kapitalerträge: Das sollten Sparer wissen

Kirchensteuerpflichtige haben es jetzt einfacher. Die Steuerabführung auf Kapitalerträge ist automatisiert worden. Wem das nicht gefällt, der kann innerhalb einer Frist einen Sperrvermerk beantragen. Wie das geht, erfährt man hier. [mehr]

Riskantes Ehrenamt: Tödlicher Speerwurf ist kein Arbeitsunfall

Riskantes Ehrenamt: Tödlicher Speerwurf ist kein Arbeitsunfall

Das Schiedsrichteramt ist nicht ungefährlich, und das liegt nicht nur an pöbelnden Fans. Ein Leichtathletik-Kampfrichter wird bei einem Speerwurf-Wettbewerb tödlich getroffen, seine Witwe fordert Geld von der gesetzlichen Unfallversicherung. Doch die will nicht zahlen. [mehr]

Ausziehen kommt nicht infrage?: Altersgerechter Umbau für kleines Geld

Ausziehen kommt nicht infrage?: Altersgerechter Umbau für kleines Geld

Das Eigenheim ist schon viele Jahre abbezahlt, da kommen auf Hausbesitzer neue Belastungen zu: Zu niedrige Möbel, zu hohe Schwellen und Treppen werden im Alter zum Hindernis im Alltag. Was tun? Umbauen mit einem Kredit? Es gibt auch Lösungen für wenig Geld. [mehr]

Vermögen für die nächste Generation: Was ist besser: Schenken oder Vererben?

Vermögen für die nächste Generation: Was ist besser: Schenken oder Vererben?

Um Steuern zu sparen, ist es oft günstiger, Eigentum zu Lebzeiten zu übertragen. Gerade bei größeren Vermögen können dadurch mehrere zehntausend Euro rausspringen. Doch in manchen Fällen ist es auch sicherer, sein Vermögen zu vererben. [mehr]

Tenhagens Tipps: Kreditnehmer profitieren von Bankenfehler

Tenhagens Tipps: Kreditnehmer profitieren von Bankenfehler

Wer vor einigen Jahren eine Baufinanzierung abgeschlossen hat, zahlt dafür zigtausend Euro mehr als heutige Darlehensnehmer. Da wäre es doch praktisch, man könnte den alten Kredit einfach vergessen und einen neuen aufnehmen. In vielen Fällen geht das sogar, erklärt Finanztip-Chefredakteur Tenhagen. [mehr]

Ein Jahr EZB-Strafzins für Banken: Müssen Sparer leiden?

Ein Jahr EZB-Strafzins für Banken: Müssen Sparer leiden?

Seit einem Jahr versucht die EZB, mit einem Strafzins für Banken die Kreditvergabe an Unternehmen und Verbraucher anzukurbeln. Hat sich der Schritt ausgezahlt - oder wälzen Banken die Kosten einfach auf die Sparer ab? [mehr]

Kundenbereich

Adwords Partner

Zertifizierter Google AdWords-Partner